Kataraktoperationen von Augenarzt
Dr. Bertram Vidic in Graz

Prof. Dr. Vidic sind als Ihrem Wahlarzt für Augenheilkunde Lösungen wichtig, die für Sie eine echte Erleichterung auf dauerhafter Basis bedeuten. Eine Möglichkeit, den grauen Star erfolgreich zu behandeln, stellt die Kataraktoperation dar.


Die Kataraktoperation ist sehr erfolgreich und erfreut sich bei unseren PatientInnen großen Zuspruchs. Dieser chirurgische Eingriff dient der Behandlung von grauem Star, einer Trübung der Augenlinse. Im Zuge der Operation wird ins Auge eine Kunstlinse implantiert, die Licht anders als die durch den grauen Star beeinträchtigte Linse wieder ausgezeichnet ins Augeninnere vordringen lässt.



Katarakt-Operationen - Möglichkeiten:

In der Augenarzt-Praxis Prof. Dr. Vidic bieten wir folgende Möglichkeiten der Kunstlinse:

• Standardlinsen 

• Speziallinsen 

Torische Linsen können helfen, stark ausgeprägten Astigmatismus bei der Kataraktoperation mitzukorrigieren.

Operationsablauf Katarakt in Graz 


Der chirurgische Eingriff erfolgt stationär über eine Nacht oder tageschirurgisch. Es wird eine örtliche Betäubung durchgeführt, alternativ dazu ist eine Tropfanästhesie möglich. Nur in Ausnahmefällen ist eine Vollnarkose sinnvoll. Es treten nach der Kataraktoperation kaum postoperative Schmerzen oder Probleme auf. Rufen Sie uns an, um Ihren Beratungstermin in der Praxis Prof. Dr. Vidic zu vereinbaren.